Kategorie: Parkplatzsex

Interview mit einer Parkplatz Nutte

Ein Girl bietet Sexdienste an der Autobahn

Name: Britta (24)

Viele Männer befahren tagein, tagaus die endlosen Autobahnen Deutschlands und denken insgeheim darüber nach, wo man wohl die vielbesagten Wohnwagen Huren für eine schnelle Nummer finden könnte. Mit dem nachfolgenden Interview, welches wir mit einer erfahrenen Parkplatz Nutte geführt haben, können wir euch in die Welt der Wohnmobil Prostitution einführen.

Sie lässt sich über ihre Hurenarbeit befragen

An unzähligen Standorten entlang der Landstrassen warten sie auf Kerle, um gegen Bezahlung ihre Sexdienste zu verrichten. An einem Huren Parkplatz an der A3 zwischen Wesel und Oberhausen trafen wir uns mit Britta, um mit ihr über Angebote und Preise zu sprechen.

ficksuche.eu: Wie bist du an diese Arbeit gekommen?

Ich hatte schon als junges Mädel echte Geldprobleme. Eine damalige Freundin, die zu dieser Zeit mit einem Van in Süddeutschland (an der A8 zwischen Augsburg und München) als Rastplatz Schlampe unterwegs war, nahm mich auf ihrer Tour manchmal mit. Sie überliess mir den ein oder anderen Gast, der insbesondere auf junge Girls stand. Tja, so fing alles an.

ficksuche.eu: Wann hast du dir den ersten Volkswagen T4 Camper zugelegt?

Als ich mich aus Bayern wieder in die Heimat nach NRW/Wesel aufmachte. Ich hatte zwei Jahre gut angeschafft und den Freiern das volle Programm mit vielen Extras geboten. Die bayrischen Männer sind sehr grosszügig, wenn man sie ohne Gummi ficken lässt.

Viele wollen ihren Penis blank in die Muschi, in den Arsch und in den Mund stecken. Da hatte ich recht schnell das Geld für ein eigenes Sex Wohnmobil zusammen.

ficksuche.eu: Welche Männer sind denn so deine Kunden?

Unterschiedlich! Vom seriösen Geschäftsmann über den geilen Handwerker, bis hin zum ausländischen LKW Fahrer. Sie alle gönnen sich einen Quickie an der Autobahn. Der eine mag Handwichsen Service, der andere blasen und die meisten eine tabulose Nutte, die schon vormittags auf dem Parkplatz anzutreffen ist.

Nur eines fällt auf: Ich scheine wohl mittlerweile zu den reiferen Wohnwagen Ladies zu gehören. In letzter Zeit besuchen mich mehr und mehr jüngere Freier als damals in Bayern.

ficksuche.eu: Was viele noch interessieren dürfte. Wie sind bei dir die Sexpreise?

Ich unterscheide grundsätzlich zwischen Handjob/Blowjob und Geschlechtsverkehr. Schwanz wichsen ohne Kondom kostet 30 Euro. Oral ohne Gummi 50 Euro (mit Aufnahme 70 Euro!). Normaler GV ab 50 Euro, Analverkehr 80 Euro. Das komplette Programm beinhaltet auch leicht perverse Sachen.

Top Konditionen wie ich finde und vor allem alles ohne Zeitdruck. Bei gegenseitiger Sympathie mag ich Zungenküsse. In nicht wenigen Fällen werde ich zur Hobbyhure und dann macht mir mein Job tierisch Spass.

Fickgeile Teens bieten Parkplatz Sex gegen Bezahlung

Fickorte für Geld

Name: Melli (23)

Endlich ist Frühling, das Wetter ist schön und schon kann man junge Parkplatzladys an den NRW Autobahnen antreffen. Heute Abend noch Parkplatzsex mit geilen Teenies real erleben, zwar dafür bezahlen aber auch super guten Fickservice bekommen. Aktuelle Treffpunkte jetzt kostenfrei erfahren und mit den fickgeilsten Teens versauten Sexspass haben. Was du tun musst wenn du den Parkplatz angefahren hast?

Ganz einfach: Parke in der unmittelbaren Umgebung der Girls, steige aus deinem Fahrzeug und gehe zu den Fickschlampen hin. Suche dir eine junge Fickmaus aus und nehme sie mit in dein Auto oder bei günstiger Wetterlage vernasche die kleine Hobbynutte im Wald oder in einem Gebüsch. Beachte: Die Mädels können Spanner und Voyeure nicht ausstehen, du würdest den Frauen ihr Sexgeschäft auf den Parkplätzen unnötig vermiesen.

Im Grunde kann man nicht wirklich etwas falsch machen, Sexplätze anfahren – Parken – Ficken! So auch beim Parkplatz Sex gegen Bezahlung an der A2 zwischen Hamm und Bielefeld. Hier warten geile Teens, aber auch alte Sexweiber am Strassenrand der Rastplätze um bei dir ins Auto einzusteigen. Günstige Preise und ficken ohne Kondom bieten junge Womo Nutten an der A3 zwischen Oberhausen und Duisburg an.

Laut Insider Informationen steigen in der Gegend um Münster regelmässig private Parkplatzsex Orgien. Hier alles über die besten NRW Sexstandorte in Erfahrung bekommen und gegen Bezahlung willige Teenschlampen ficken.

Die besten Taschengeldtreff Plätze im Saarland

Profil Bild Frauenkontakte


Jeder hat schon mal davon gehört, abgelegene Parkplätze die als Taschengeldtreff Orte genutzt werden. Doch wie findet man die besten Stellen an denen man billige Schlampen, ältere Hausfrauen und private Hobbyhuren für Sex gegen Geld antreffen kann.

  • Name: Jessica (30)
  • Ich biete: Einen günstigen Fick im Auto, ganz gleich ob Quickie oder eine heisse Nummer mit Oral Natur und ohne Zeiteinschränkung
  • Kontakt: Nur Live Treffen vor Ort! Habe mit einigen anderen Taschengeldtreff Frauen gut versteckte Plätze ;)
  • Bundesland: Saarland
  • Stadt: Völklingen
  • Postleitzahl: 66333
  • Über mich: Bin ein zügelloses Lustweib mit einer kurvigen Figur und einem üppigen Vorbau.

Wer solche sexy Luder problemlos in verschiedenen Städten des Saarlandes finden möchte, der kann sich hier an gut recherchierte Infos über gut besuchte Sextreff Plätze halten. Dralle Tg Weiber wie Jessi warten auch noch bis spät Nachts in ihrem PKW auf geile Herren und lassen sich einfach ansprechen.

Parkplatzsex Frauen, reife Sie (41) fickt gerne im Auto

Reife Weiber auf Rastplätzen ficken

Von ihrer grenzenlosen Lust getrieben zieht es diese Frauen immer wieder zu den beliebten Sex Standorten in ihrer Umgebung. Es sind gut besuchte Parkplätze auf denen sich jeden Tag die Männer einfinden um in ihren Autos auf fickwillige, reife Frauen zu warten.

  • Name: Anonym angemeldet (41)
  • Ich mache: Orale Befriedigung pur
  • Kontakt: Live Sextreffs auf Parkplätzen im Bereich der A14
  • Bundesland: Sachsen-Anhalt – Salzlandkreis
  • Stadt: Bernburg (Saale)
  • Postleitzahl: 06406
  • Über mich: Ich gehöre zu den Frauen, die sich gerne im Auto ficken lassen und gut blasen können.

Besonders im Osten der Republik, in den neuen Ländern wie z.b. Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, erfreut sich das Parkplatz Ficken grösster Beliebtheit. In der obigen Anzeige weisst eine reife „Sie“ auf aktuelle Treffpunkte an der Autobahn (A14) hin, an diesen PKW Sexplätzen zwischen Schönebeck und Magdeburg ist es ein leichtes reife Schlampen für ein schnelles Abenteuer zu finden. Während „Sie“ gerne im Auto fickt treiben es hübsche Polen Weiber wild im Gebüsch und ungehemmte Tschechinnen etwas abseits in einem Waldstück.

… und das sollte man unbedingt wissen:

Diese Parkplatzsex Frauen sind in der Regel sehr umgänglich und bieten sich auf der Ebene einer lockeren Fickfreundin an. Die älteren und erfahrenen Lust Luder (meist aus osteuropäischen Ländern) lassen sich nur auf Safer-Sex ein und ihre Preise beginnen bei 30 Euro für diverse Oralspiele und 50 Euro für besten Fickservice ohne Tabus.