Fetischsexkontakte

Devotes Sexverlangen » mein Profil (28) » meine Kontaktsuche

Eine stilvolle Frau gibt sich sexuell unterwürfig

Ich bin mir bewusst, dass die meisten Leute diese Kontaktseite für Verabredungen nutzen oder einfach nur um ihre Erfahrungen zu teilen. Ich kenne nur wenige Menschen, die meinen Lebensstil verstehen und wissen, was es bedeutet, eine junge devote Frau zu sein. Ich weiß, wovon ich rede, wenn es um ständiges sexuelles Verlangen, dominante Männer und schnelle Treffen geht.

Jeder kann behaupten, er hätte Fetisch-Vorlieben, aber tatsächlich ist es etwas anderes auch wirklich welche zu haben. Erwarte nicht zu viel, denn ich habe jedes Recht, mich vielleicht nicht von dir angezogen zu fühlen. Es funktioniert nicht immer so, dass eine unterwürfige 28-jährige Lady daran interessiert ist, mit irgendeinem User gleich intim zu werden. Ehrlich gesagt, manchmal wäre es schön, einfach nur einen guten Freund zu haben.

Ich suche nicht nach einer dynamischen Beziehung – also bitte nicht fragen

Behandle mich nicht wie eine Sexfreundin, Respektlosigkeit oder Ähnliches wird nicht toleriert. Solltest du auch aus der Gegend von Magdeburg kommen und mich im wirklichen Leben kennen, bestehe ich darauf, dass du es unterlässt, meine Profilseite für Fremdkontakte zugänglich zu machen. Gleiches gilt für meine Bilder. Ich bin gelegentlich eine echte Schmerz-Schlampe, obgleich es mir nicht immer nur um Schläge und Erniedrigung geht. Wenn das alles ist, an was du denkst, dann verschwende nicht meine Zeit. Was mein devotes Empfinden anbelangt, sollte Vertrauen, Loyalität und Sicherheit auch bei dir ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.

Ich habe eine orale Fixierung und brauche ständig etwas im Mund. ;) Ich bin nicht wirklich ein Fan von beschnittenen Schwänzen, denn es sieht unnatürlich aus und fühlt sich beim Blowjob komisch an. Auf der Suche nach Verabredungen bin ich nicht wählerisch. Trotz meines jungen Alters bin ich ziemlich erfahren, lass dich also nicht täuschen. Ich habe leider einige psychische Probleme!

Meine Online-Dating Verhaltensregeln

  • Alle sexuellen Aktivitäten müssen sicher, vernünftig und einvernehmlich sein.
  • Wir werden stets respektvoll mit den Grenzen/Tabus/Fetische des Partners umgehen.
  • Wir werden aktiv, wenn wir Vertrauen und Offenheit erworben haben.
  • Jederzeit höflich sein und Fragen nach Vorlieben (z. B. Natursekt, Fuß-Erotik) stellen.
  • Wir werden stets sauber, hygienisch und auf Gesundheit bedacht sein.
  • Eine Rolle als benutzbare (Sex) Hobby-Sklavin lehne ich kategorisch ab.
  • Demütigende und erniedrigende Szenen geschehen nur zum eigenen Vergnügen.
  • Smartphone-Selfies und SMS-Nachrichten von anderen Bekanntschaften sind Privatsache.
  • Am wichtigsten ist, dass wir nicht vergessen eine gute Zeit zu haben.

Vielleicht sollte mein Profil genauestens gelesen werden, bevor man mit der Kontaktaufnahme beginnt. Es würde doch irgendwie dumm aussehen, wenn du mir Fragen stellst, die im Text eigentlich schon beantwortet werden. Seid nicht lesefaul und macht das bitte, bevor ihr darüber nachdenkt bei mir eine Chance zu haben. Wie auch immer, wenn du wirklich versuchst, mich kennenzulernen, dann werde ich keinerlei Informationen zurückhalten.

Kontaktbörse München, belastbare Lust Sklavinnen privat

Profil Bild Frauenkontakte


Ich bin eine 40-jährige Deutsche, dominant, 1,78 m, sehr gepflegt und gut gebaut. Eine Kontaktbörse für private Lust und Sexspass in München würde ich sofort besuchen und mich wie folgt weiter beschreiben: sportlich, sauber, intimrasiert und ein gepflegter Bart.

Eine belastbare Lustsklavin würde genau meinen Vorlieben entsprechen. Ich bin mobil in ganz Oberbayern unterwegs, aber auch besuchbar. Ich habe in Sachen Erotik sehr viele Facetten.

Ich bin dauergeil und ein totaler Fuss-Duft und Leck Fetischist, wobei ich meine Sexgewohnheiten gerne wechsle. Heute interessiert mich ein guter Kontaktmarkt und morgen suche ich eine Herrin, gerne mit Schweissfüssen, die kein Problem damit hat ihre Nylonstrümpfe lange zu tragen.

Eine die mich zu ihrem privaten Riech- und Lecksklaven erzieht. Dauerkontakt währe als krasser Kontrast auch immer wieder mit einer devoten Sexsklavin erwünscht. Belastbare Teen Girls, die sich gerne erniedrigen lassen und neugierig auf Fesselspiele sind.

Gehorsam und unterwürfig dienen, ein derartige Fetisch Schlampe sollte eine funktionierende Sexbörse für die Stadt München anzubieten haben. Gefühllose Lust-Mädels sind willenlos ausgeliefert, geknebelt und gefesselt stöhnen sie hilflos. Die Füsse des dominanten Herrn sauber lecken, sowie Natursekt und Muschisaft lustvoll laufen lassen.

Die geilen Fantasien im Umgang mit einer benutzbaren Sklavin sind grenzenlos

Da steht mir der Sinn nach: Facesitting; Fessel-Rollenspiele; Riech-Leckspiele; Atem-Orgasmuskontrolle; und Hand-Footjob. Eine Kennenlern-Seite mit Bildanzeigen, die absolut authentisch sind und wesentlich mehr als 08/15 Ladies zu bieten haben.