Gute Sexplätze und Verstecke für ungestörten Fickspass

Geile Fickorte Name: Katharina (32)

Die Sex Treffpunkte an den deutschen Autobahnen und Landstrassen werden jetzt im Frühjahr wieder verstärkt angefahren und jeder erhofft sich scharfe Parkplatz Ladys anzutreffen. Diese wechseln aber dann und wann die Stellen an denen sie ihre Liebesdienste anbieten und somit sind die neuen Verstecke der Sexplätze nicht immer leicht zu finden.

Parkplatzsex spontan und ohne Anmeldung findet man in Hessen an der A7 zwischen Fulda und Bad Hersfeld. Sogar geile Transen sollen dort schon gesehen worden sein die Französisch Total für wenig Geld anbieten. Als User fragt man sich immer:“Wo finde ich gute Sexplätze im Freien mit billigen Ficknutten die ohne Gummi poppen?“ Einige suchen gezielt deutsche Weiber auf Rastplätzen um mit ihnen im Gebüsch und in geheimen Verstecken eine schnelle Ficknummer zu schieben. Immer wieder gibt es Gaffer die im Auto sitzen und die Parkplatznutten beobachten! Solche Typen können nur noch schwer einen Fick landen.

Im Raum Karlsruhe findet man bei schönem Wetter echte Hobbysex Mädels an verschiedenen Stellen nahe der A5. Die leicht versteckt liegenden Waldstücke sind nur ca. 100 Meter von den Autobahn Parkplätzen entfernt und die Frauen warten dort in ihren Autos. So auch bei Heidelberg, gute Fickgelegenheiten auf leicht abgelegenen Plätzen zu jeder Tages und Nachtzeit mit Hobby Schlampen aus Polen, Ungarn und Tschechien.

Weniger bekannte Treffpunkte gibt es noch an den Autobahnen im Osten! In den Bereichen Dresden, Chemnitz und Jena sind die Stellen mit Parkplatzhuren nicht leicht zu finden. Hat man sie aber entdeckt, bieten naturgeile Fickladys und sexsüchtige, reife Frauen echtes AO Ficken und Blasen mit Aufnahme für 30 Euro.